Nicht nur zum Verbessern der Fremdsprachenkenntnisse, sondern auch zur persönlichen und beruflichen Entwicklung können Auslandsaufenthalte positiv beitragen.

Ich bin Auszubildende zur Personaldienstleistungskauffrau bei der Heitmann IT GmbH im zweiten Lehrjahr. In der Zeit von Juli bis Dezember absolviere ich einen Teil meiner Ausbildung in der Personalabteilung eines australischen Unternehmens. Melbourne in Victoria wird mir die nächsten sechs Monate als „zu Hause“ und „Arbeitsort“ dienen. Unterschlupf finde ich dabei in einer Gastfamilie. Die Ausbildungsinhalte des Rahmenlehrplans werden mir in Australien auf Englisch vermittelt. Wissen und Sprache gleichzeitig zu vermitteln, ist der Grundgedanke. Auch Kultur und Land kennenzulernen hat für mich hohe Priorität. Neben der finanziellen Förderung von Heitmann haben mich Kollegen und Vorgesetzte moralisch sowie organisatorisch unterstützt. Während meines halben Jahres in Australien werden sie mir weiterhin als Ansprechpartner zur Seite stehen. Ich freue mich auf viele wertvolle Erfahrungen. We like overseas. We like IT.