Ausbildung bei der Heitmann IT

Die Berufsausbildung nehmen wir als Unternehmensaufgabe sehr ernst. Dem zukünftigen Fachkräftemangel begegnen wir daher mit der Ausbildung von Fachinformatikern und kaufmännischen Berufen wie den Personalkaufleuten. Die Qualität der betrieblichen Ausbildung stellen wir durch IHK-geprüfte Ausbilder, die sich ebenso durch ihre hohe soziale Kompetenz auszeichnen, sicher.

Hierbei halten wir uns genau an die von der IHK vorgegebenen Ausbildungsrahmenpläne und was wir selbst nicht vermitteln können, wird durch unsere Verbunds- und Schulungspartner durchgeführt.

Die Ausbildung bei der Heitmann IT richtet sich nach den rechtlichen Anforderungen gemäß den Verordnungen über die Berufsausbildung und des aktuellen Rahmenlehrplan. Unsere Auszubildenden werden durch unsere Ausbilder direkt und persönlich betreut. Hierbei passen die Ausbilder den Ausbildungsplan individuell an die Bedürfnisse des Auszubildenden an. Zusätzlich stellen wir den Auszubildenden viele Schulungen bspw. Englischunterricht, Fachseminare und viele weitere Kurse zur Verfügung.

Unser Leitsatz bei der Ausbildung: „Je mehr praktische Lernsituationen und eigenverantwortliches Erlernen von Fähigkeiten und Fertigkeiten desto besser.“ Daher binden wir unsere Auszubildenden viel in unseren Unternehmensalltag ein und übergeben ihnen früh eigene Projekte.

Ausbildungsberufe mit Zukunft

Komme an Board – Dein Einstieg bei der Heitmann IT

Du möchtest mit einer Ausbildung oder Praktikum ins Berufsleben einsteigen oder suchst eine neue Herausforderung? Dich hat die IT schon immer als Zukunftsbranche interessiert? Bei der Heitmann IT gibt es viele Wege durchzustarten. Wir bieten 3 verschiedene Ausbildungsberufe, direkt in der IT oder im IT Umfeld mit spannenden Aufgaben und vielfältigen Perspektiven.

Oder Du magst zunächst in die IT mit einem Praktikum „hineinschnuppern“? Auch das machen wir gern möglich. Interessiert?

Dann schicke uns unter bebox@heitmann-it.net Deine Bewerbung. Wenn Du Fragen hast, nimm einfach unter 0421-4278670 Kontakt zu uns auf.

Wir freuen uns auf Dich!

Marit Heidmann Personalsachbearbeiterin

Ausbildungs-

berufe

contacts 45

Fach-
informatiker

 

Der Fachinformatiker plant, konfiguriert, wartet und vernetzt IT-Systeme und Programme je nach Kunden- und Unternehmensanforderung. Zudem behebt er Störungen der Hard- und Software und unterweist die Nutzer.


Berufstyp:
Anerkannter Ausbildungsberuf

Ausbildungsrat:
duale Ausbildung

Dauer:
3 Jahre (Verkürzung auf 2,5 Jahre möglich)

hybrid

IT-System-
elektroniker

 

Der IT-Systemelektroniker plant, installiert und betreut IT-Systeme, konfiguriert diese und nimmt diese in Betrieb. Er wartet IT-Systeme beim Kunden oder im eigenen Unternehmen und beseitigt Störungen. Zudem berät und schult er Kunden und Anwender.

Berufstyp:
Anerkannter Ausbildungsberuf

Ausbildungsrat:
duale Ausbildung

Dauer:
3 Jahre (Verkürzung auf 2,5 Jahre möglich)

mobile cart

IT-System-
kaufmann

 

IT-System-Kaufleute konzipieren und realisieren Systemlösungen für Kunden. Sie beraten, erstellen Angebote und rechnen die erbrachten IT-Leistungen ab. Ebenso entwickeln sie Marketingstrategien und vertreiben die Dienstleistungen und Produkte des Unternehmens.

Berufstyp:
Anerkannter Ausbildungsberuf

Ausbildungsrat:
duale Ausbildung

Dauer:
3 Jahre (Verkürzung auf 2,5 Jahre möglich)